Herzlich willkommen
beim Friedensbildungswerk Köln!

 

Veranstaltung des Friedensbildungswerkes Köln

Abb: Archiv

3.K Kollektiv.Korrektiv.Kommunikativ.

50 Jahre Sozialistische Selbsthilfe in Köln und Mülheim. Eine Ausstellung vom 03.11. – 06.12.2019, Kinoabend, Kuratorenführungen, Gespräche, eine Bustour – ein umfassendes Programm.

>> Mehr unter Politik & Gesellschaft

>> Zur offiziellen Webseite der Veranstaltung www.3k-koeln.de

 

 

Wir sollten uns vertrauen - Der Aufstand in Gelben Westen

BuchtitelLuisa Michael hat sich mit den «Gilets Jaunes» intensiv beschäftigt und wird zweimal aus ihrem Buch lesen.

Do 16.01.2020 um 19:30 im Naturfreundehaus Kalk, Kapellenstraße 9a, 51103 Köln-Kalk und am

Fr 17.01.2020 um 19:30 Uhr in der Bürgerstube – Ein Raum für Mülheim, von-Sparr-Str. 56, 51061 Köln-Mülheim
>> Mehr unter Politik & Gesellschaft

 

 

Die zerrissene Republik

BuchtitelEine Lesung aus dem neuen Buch von Prof Christoph Butterwegge zur wirtschaftlichen, sozialen und politischen Ungleichheit in Deutschland. Am Di 21.01.2020 um 19.30 im Friedensbildungswerk.
>> Mehr unter Politik & Gesellschaft

 

 

Ausbildungsangebote für Mediation und Gewaltfreie Kommunikation

IllustrationSeit 1992 ist das Friedensbildungswerk eine Anlaufstelle für Seminare in konstrukiver Konfliktbewältigung wie z.B. der Mediation. Wir haben ein breites Angebot: Von einer durch die Bundesverbände lizensierten Ausbildung, Fortbildungen zu Mediation&Diversity, Kurse zu Restorative Justice und in Gewaltfreier Kommunikation, auf Nachfrage Mediation von und mit Menschen mit geistiger Behinderung.
>> Mehr auf unseren Seiten Mediation Seminare, Mediation Fortbildung, Gewaltfreie Kommunikation

 

 

Sprachen lernen als Bildungsurlaub – Termine für 2020 online

Flaggen-Illustration Viele Sprachen können im Friedensbildungswerk als Bildungsurlaub gelernt werden. Ganz neu im Angebot ist Ungarisch Fortgeschritten.
>> Alle Sprachen unter Sprachen

 

 

Unser aktuelles Programmheft bestellen

Programm-CoverDas Friedensbildungswerk Köln lässt dreimal jährlich ein Programmheft drucken. Unser neues Programmheft erscheint nach dem Sommer Ende August. Die aktuelle Ausgabe können Sie sich per Post zusenden lassen – einmalig oder im Abo, auf jeden Fall für Sie kostenlos. Einfach eine E-Mail an uns senden. Oder hier als PDF zum Download.
Auf unserer Website finden Sie darüber hinaus Veranstaltungsangebote, die bei Drucklegung noch nicht feststanden.

 

 

SDGs – UN-Ziele der Nachhaltigkeit

Global Goals LogoDas FBK ist seit Oktober 2016 Mitglied im «Kommunalen Bündnis für Nachhaltigkeit», um die SDGs – die UN-Ziele der Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene – zu verankern. Im Koordinierungsgremium war bisher für den Bereich Frieden Richard Klasen vom ForumZfD vertreten. Dieser Platz ist seit April 2019 von unserem Vorstandsmitglied Felix Engel besetzt. Unsere Veranstaltungen im Rahmen der SDGs sind mit dem Logo gekennzeichnet.

 

 

 

Bewegte Welt

 

Offener Brief zum Bundesprogramm «Demokratie leben»

Demokratie retten, zivilgesellschaftiches Engagement stärken! Ein offener Brief von über 100 Organistationen und zahlreichen Einzelpersonen zur aktuellen Förderpolitik des Bundesprogramms Demokratie leben! >> Der Brief mit den Unterzeichnern hier als PDF

 

«Versammlungsrecht leicht gemacht»

– so lautete der Titel unserer Veranstaltung mit Jasper Prigge. Sein gerade erschienenes Buch ist unter felix-halle.de zu finden.

 

Die Geschichte der Treuhand

Im April war Marcus Böick im Friedensbildungswerk, danach haben verschiedene Medien über seine wissenschaftliche Arbeit über die Treuhand berichtet. Hier der Podcast eines Interviews auf WDR3.

 

Zur Außenpolitik Saudi Arabiens

„Die Außenpolitik Saudi Arabiens: Alte Ziele, neue Strategien“ von Sebastian Sons. >> Hier als PDF in Ergänzung seines Vortrages vom Frühjahr im FBK.

 

Neue Broschüre

Die AfD in Köln - eine Partei am rechten Rand

Beleuchtet werden Entstehungsgeschichte und Entwicklung, Strategie und Programmatik der AfD. Der Kreisverband Köln und die «Junge Alternative» werden unter die Lupe genommen, sowie die Arbeit der AfD-Fraktion im Kölner Stadtrat. Gutes Hintergrundmaterial für die Arbeit gegen Rechts.
Die AfD in Köln – eine Partei am rechten Rand.
16-seitige Broschüre.
Ab sofort kostenlos (gg. Portokosten & Spende) beziehbar beim Jugendclub Courage Köln e.V. Bestellung über: info@jc-courage.de

 

Aufarbeitung Atommüll

Auf der Tagung der evangelischen Akademie Loccum zur Endlagersuche für den Atommüll im Juni 2017 hat Roland Schüler einen Vortrag zur Vergangenheitsbewältigung gehalten. Der Text wird demnächst im Tagungsband erscheinen. >> Hier vorab das PDF

Am 03.02.2018 war unser Geschäftsführer Roland Schüler vom Nationalen Begleitgremium zu einer Tagung in Berlin eingeladen.

Im Rahmen der Ringvorlesung der FU Berlin ist Roland Schüler am Mi 03.07. 2019 zu Gast: >> Mehr im Flyer-PDF / >> Die Präsentation als PDF

 

 

Go Top